Bergstrom Inc. hat Herrn Armando Alanis zum Operativen Geschäftsführer ernannt

13 Februar 2017

Bergstrom Inc., Marktführer in der Entwicklung und Herstellung von Klimatisierungssystemen für Nutzfahrzeuge, hat Herrn Armando Alanis zum Operativen Geschäftsführer ernannt. Alanis ist ein Veteran mit 30 Jahren Erfahrung im Automobilsektor und in der Industrie für mechanische Metallkomponenten.

In seiner neuen Aufgabe wird Alanis alle Bergstrom-Betriebe überwachen, die betriebliche Effizienz erhöhen und neue Richtlinien zur Vorbereitung auf das künftige Wachstum einführen. Bergstrom unterhält Entwicklungs-, Beschaffungs-, Test- und Fertigungsstandorte weltweit, unter anderem in Spanien, Grossbritannien, China, Türkei, Brasilien, Russland und Indien.

"Armando ist eine anerkannte Führungspersönlichkeit in unserer Industrie und seine Erfahrung wird für das Bergstrom-Team sehr wertvoll sein", sagte Jack Shaffer, Präsident und CEO von Bergstrom. „Durch die Einführung von Leistungskennzahlen und Strategien für globale Operationen wird er eine wesentliche Rolle dabei spielen, unseren Erfolg weiter auszubauen."

Armando ist 2014 zu Bergstrom gekommen und war wesentlich an der Einführung von Lean Manufacturing in den Bereichen Kunststoff-Spritzguss und Klimaanlagen-Montage in Bergstroms Werk in San Antonio, Texas, beteiligt. Er hat ausserdem daran gearbeitet, die Fertigungstechnologie des Unternehmens und die Prozesse für die Entwicklung neuer Produkter zu verbessern.

Armando ist eine anerkannte Führungspersönlichkeit in der Industrie, der vor seiner Verpflichtung durch Bergstrom Inc. bei Valeo, Hella, Benteler, Automotive Lighting und in seiner eigenen Beratungsfirme gearbeitet hat.

Für weitere Informationen über Bergstrom Inc. besuchen Sie uns auf www.us.bergstrominc.com oder wenden Sie sich an Effie Reyes, e-mail ereyes@bergstrominc.com.


Kontakt

Gerne stellen wir Ihnen weitere Informationen über die neuesten Nachrichten und Bekanntmachungen zur Verfügung:


Mercedes Moreno
Product Marketing Technician
T: +34 91 877 0369
M: +34 696 416 887
Zum Versenden der E-Mail hier klicken