DIRNA BERGSTROM erlangt die IATF-Zertifizierung mit AENOR

21 November 2018

DIRNA BERGSTROM hat im vergangenen August das neue IATF-Zertifikat erlangt. Diese Technische Spezifikation, eine Weiterentwicklung der vorherigen ISO/TS 16949, ist eine Norm, die in der Zulieferkette der Automobilindustrie angewandt wird. Ihr Ziel ist die Entwicklung eines Qualitätssystems, das auf der kontinuierlichen Verbesserung basiert. Diese neue Norm ersetzt die ISO/TS 16949 und ist das Ergebnis einer von der Automobilindustrie vereinbarten Steigerung des Anforderungsniveaus. DIRNA BERGSTROM war somit erneut in der Lage, die strengsten Qualitätsrichtlinien der Automobilindustrie in Rekordzeit zu erfüllen.



„Wir sind sehr stolz darauf, dieses Zertifikat erlangt zu haben", meint Joaquín Bermudo, Direktor für Qualitätssicherung bei Dirna Bergstrom. „Es ist die Anerkennung einer kontinuierlichen täglichen Arbeit mit der Suche nach Verbesserungen in allen unseren Prozessen, sowohl im Design als auch in der Fertigung und im Kundendienst. Mein Glückwunsch an alle Mitarbeiter von DIRNA BERGSTROM, ohne das Engagement von allen ist es nicht möglich, dieses Qualitätsniveau zu erreichen".



Mit über 38 Jahren Erfahrung in der Klimatisierungsindustrie ist DIRNA BERGSTROM führend bei der Entwicklung und Herstellung von Klimatisierungssystemen für schwere LKW sowie für Bau-, Minen und andere Spezialfahrzeuge.

Für weitere Informationen über Dirna Bergstrom besuchen Sie unsere web www.dirna.com oder schreiben Sie Mercedes Moreno an: mmoreno@dirna.bergstrominc.com.


Kontakt

Gerne stellen wir Ihnen weitere Informationen über die neuesten Nachrichten und Bekanntmachungen zur Verfügung:


Mercedes Moreno
Product Marketing Technician
T: +34 91 877 0369
M: +34 696 416 887
Zum Versenden der E-Mail hier klicken